Einträge von Julia Behrends

Szenarienwechsel ab 07.05.2021

Ab Freitag steht aufgrund der Unterschreitung der sieben-Tages Inzidenz von 100 an fünf aufeinanderfolgende Tage der Szenarienwechsel von C zu B an. Alle Kinder dürfen ab Freitag wieder die Kita besuchen!!!! Hinweis: Ab Montag ändert sich der zulässige Inzidenzwert von 100 auf 165! Bei einer Überschreitung würde dann wieder ein Szenarien Wechsel anstehen.

Am 09. Mai ist Muttertag!

In der Lukas-Kita können die Kinder zusammen mit den ErzieherInnen gegen einen Unkostenbeitrag von 4 Euro ein Muttertagsgeschenk fertigen. Für die Kinder die zu Hause sind, kann ein Materialpaket bestellt werden, was zu Hause angefertigt werden kann. Wenn Interesse besteht, bitte über die App oder telefonisch melden. Nachstehend noch eine Idee für zu Hause:

Gemeinschaftsbild

Vor einigen Wochen haben wir die Kinder der Lukas-Kita gebeten, uns von zu Hause aus ein Kunstwerk zu gestalten. Uns haben viele schöne Bilder der Kinder erreicht. Diese haben wir zu einer Collage im Fenster an der Krippenseite zusammengefügt. Wir bedanken uns bei den Kindern die so schöne Bilder gestaltet haben!

Rosenmontag

Für die Kinder zu Hause: Die Kinder und Erzieher(innen) der Lukas-Kita sind traurig, dass nicht alle zusammen feiern können. Gerade deswegen denken wir aneinander. Für die Kinder, die noch zu Hause sind, haben wir eine kleine Überraschungstüte vorbereitet. Ruft uns an oder schreibt uns eine Nachricht, wenn ihr eine Tüte haben möchtet. Diese können dann […]

„Märchenstadt Werlte“

Heute ist die Lukas-Kita bei einem Spaziergang an der Hümmlinger Tagespflege vorbeigekommen und konnte tolles entdecken! Im Fenster des Eingangsbereichs wartete ein spannendes Märchen auf die Kinder (Notgruppe). Diese Aktion unter dem Namen „Märchenstadt Werlte“ wurde von der Lukas-Kita ins Leben gerufen. Jeden Freitag wird ein Standort bekannt gegeben, an dem ein neues Märchen entdeckt […]

Pädagogische Unterstützung auf vier Pfoten

Anfang 2020 machte sich die Lukas-Kita Gedanken über das bestehende Konzept und eventuelle Veränderungen im Haus. Leider können viele Themen, aufgrund von Corona nur sehr langsam verwirklicht werden. Zusammen mit dem Team, Träger und Elternbeirat wurde besonders über eine konzeptionelle Veränderung gesprochen. Es geht um die tiergestützte Pädagogik auf vier Pfoten. Die Kita hat sich […]