Beiträge

Öffnung der Kindergärten ab dem 22.06.2020

Ab dem 22.06.2020 startet der Kindergarten wieder mit dem eingeschränkten Betrieb.
Es gibt viele Sicherheitshinweise und Vorschriften, die wir Ihnen zum Schutz für uns alle mitteilen:
In dieser immer noch besonderen Zeit ist es uns aber nicht möglich, die von Ihnen gewohnten Betreuungszeiten anzubieten, da wir entzerrte Bring- und Abholzeiten planen müssen.
Aus pädagogischen Gründen ist es aber auch nicht sinnvoll, dass die Kinder sofort wieder die volle Betreuungszeit in einem Gruppenraum, mit allen Kindern der Gruppe, verbringen.
Auch für unser Personal ist es eine große Herausforderung, bedarfsgerecht die Räume und Materialien immer wieder zu desinfizieren und so die Hygienestandards dauerhaft einzuhalten. Wir können daher nur eine Kernbetreuungszeit von 4 Stunden ermöglichen und sicherstellen.
Weitere Einzelheiten erhalten Sie per Post von den Kindergärten.

Öffnung der Kindergärten ab dem 22.06.2020

Das Kultusministerium hat in einer Pressekonferenz angekündigt, dass ab dem 22. Juni wieder alle Kinder den Kindergarten besuchen dürfen.
Hierfür erwarten wir noch eine Verordnung des Landes Niedersachsen aus der hervorgehen wird, welche Betreuungszeiten wir anbieten dürfen und welche Vorschriften der Rahmenhygieneplan für den Betrieb des Kindergartens vorsieht.
Sobald wir darüber Nachricht haben, werden wir Sie zeitnah informieren.

3-Stufen-Modell des Wiedereinstiegs

Heute haben unsere Kinder Flaschen beklebt!

Wir benötigen:
Leere Glasflaschen
Transparentpapier (durchsichtiges buntes Papier)
Kleister (Kleber)
Pinsel ( für den Kleister)
Motive (kleine Bildauschnitte zum Aufkleben)

Es geht los:
Wir bekleben die Flasche mit Kleister und drücken kleine Papierschnipsel auf die Flasche.
Das machen wir so oft, bis die Flasche schön beklebt ist.
Wenn wir wollen, können wir auch schöne Motive oder ähnliches auf die Flasche kleben.

Wenn es trocken ist, können wir eine Lichterkette in die Flasche packen und es leuchtet schön!

KiTa_Post Mai 2020

Heute wollen wir backen … mmh leckere Muffins

Kita_Post Mai 2020

Es gibt viel zu sehen!

Auf hoher See!

Wir wollen heute ein Boot zusammen bauen.
Wir benötigen:
1 x Gummiband
3-4 Korken
1 x Zahnstocher oder ähnliches
Papier
Stifte
Kleber/ Tesafilm

Los geht’s:
Als erstes nehmen wir die Korken und halten diese zusammen und versuchen das Gummiband um die Korken zu wickeln. Falls dieses alleine nicht gelingt, fragen wir Geschwister oder die Eltern.
Danach basteln wir uns eine Fahne. Hier könnt ihr eure Fantasie freien Lauf lassen. Die Fahne befestigen wir an den Zahnstocher und stecken dieses in einem Korken.

..und schon kann die Seefahrt los gehen!

Elternmitteilung vom 27.4.2020